Kompakt, wendig und stark im Straßenbau

Autor: Patricia Pfister , 10.04.2017

Nur wenige Zentimeter von der Absperrung entfernt quetschen, drängeln oder rasen täglich hunderte Fahrzeuge vorbei. Das ist Alltag auf innerstädtischen Baustellen.

Für die Arbeiter auf der Baustelle ist das purer Stress und ein hohes Sicherheitsrisiko. Wenn der Bagger, mit dem die Asphaltschicht abgetragen wird, Gefahr läuft, beim Drehen das Heck in die Fahrbahn hineinzuhängen, dann gilt es, sich nicht nur auf die eigene Maschine und die Arbeit zu konzentrieren, sondern in besonderem Maße auch auf das Umfeld. Von echter Produktivität kann dann nicht mehr die Rede sein. Der neue JCB Hydradig 110W benötigt nicht nur weniger Platz auf innerstädtischen Baustellen, sondern garantiert durch seine perfekte Übersicht eine unübertroffene Sicherheit für das gesamte Arbeitsumfeld auf der Baustelle. Der Hydradig ist kompakt genug, um selbst dann effektiv zu arbeiten, wenn ihm nur ein gesperrter Fahrstreifen als Arbeitsraum zur Verfügung steht.

Tags: , ,

B1620 HYDRADIG 110W web2

 

Müheloses Arbeiten auf beengten Stadtbaustellen mit perfekter Rundumsicht und massive Standfestigkeit. 

Foto: JCB