„Rundum-Sorglos-Paket“: Photovoltaik für St. Magdalena

Autor: Patricia Pfister , 24.07.2017

Strom von der Sonne, Wärme aus der Erde: Das Bildungshaus St. Magdalena bezieht seine Energie seit kurzem über hocheffiziente Anlagen, ohne Betriebsrisiko und ohne groß investieren zu müssen:

Dieses perfekte „Rundum-Sorglos-Paket“ haben die Experten der Energie AG geschnürt. Die Heizung im Bildungshaus hoch über Linz wies nach 40 Betriebsjahren schon einige technische Schwächen auf. Daher entschloss man sich, einen Austausch in Angriff zu nehmen und in der Energieaufbringung neue Wege zu gehen. Die Wahl fiel schließlich auf ein Kombisystem aus Photovoltaik und Erdgas. Neben der neuen Heizung wurde am Dach des Bildungshauses eine Photovoltaik-Anlage mit einer Fläche von 500 m2 und einer Leistung von 65 kWpeak errichtet. Die Energie AG garantiert bei dem genutzten „Wärme-Contracting“ unter anderem die sichere Versorgung, stellt einen Rund-um-die-Uhr-Bereitschaftsdienst und organisiert das Verbrauchsmanagement zur Kostenoptimierung.

Tags: , ,

201609 PV St Magdalena 2

 

Photovoltaik-Anlage am Dach des Bildungshaus St. Magdalena.

Foto: Energie AG