Anzeige der Einträge mit Tag 'Pappas'

Elektrifizierung bei Bucher Municipal: ...

30.05.2022

Sie sind leise, kostensparend im Betrieb und punkten mit einem niedrigen CO2-Ausstoß: Die elektrisch betriebenen Kehrfahrzeuge von Bucher Municipal konnten bereits viele Gemeinden überzeugen.

weiter

Ein Tiroler Unternehmer hat das Dienstle...

21.02.2022

Als Allround-Anbieter für sämtliche Aufgaben im Kommunalbereich von der Straßenreinigung über Deponiearbeiten bis hin zum Winterdienst, beweist sich in der kleinen Gemeinde See im Paznaun Familie Ladner als...

weiter

Leistungsplus für den Unimog: Auch für k...

22.11.2021

Die Gemeinde Wildalpen setzt seit vielen Jahren Unimog für den Kommunalbereich ein und ergänzt das Fahrzeug regelmäßig mit neuen Geräten, um es das ganze Jahr über nutzbar zu machen.

weiter

In Laakirchen kennt der neue Unimog kaum...

20.09.2021

Vielseitige Einsetzbarkeit wird von den kommunalen Fahrzeugen im oberösterreichischen Laakirchen verlangt. Der Neue im Dienst – ein Unimog U 430 – wird gleich mit mehrerlei Aufgaben betraut.

weiter

Flächenreinigung braucht Spezialisten: b...

24.05.2021

Kehrmaschinen, die lange Jahre oder gar Jahrzehnte auf der Straße ihren Dienst tun – das ist die Prämisse, die sich Bucher selbst gesetzt hat. Und auch der Grund, warum das auf Nutzfahrzeuge spezialisierte...

weiter

„Bucher-Brüder“ gegen den Feinstaub in s...

16.11.2020

Umfassende Modernisierungsmaßnahmen am Bauhof von St. Johann im Pongau zogen auch ein Revitalisierungsprogramm der Kehrmaschinenflotte nach sich.

weiter

zweite dienstzeit für unimogs: Weil gebr...

15.06.2020

Von anderen ausrangiert, können die „Alten“ noch lange an anderer Stelle verlässlich ihren Dienst tun: Gebrauchte Unimogs erfahren eine starke Nachfrage.

weiter

praktischer saubermacher in hainburg

27.04.2020

Mit dem Flughafen Wien hat der Kommunalspezialist Bucher definitiv eine klangvolle Kundenreferenz. Denn um Österreichs größten Flughafen beständig sauber zu halten, ...

weiter

kahlbacher und Unimog sorgen für eisfrei...

23.12.2019

St. Margarethen hat nun die Wahl: Je nach Bedarf kann die Winterdienstmannschaft entweder abstumpfende oder auftauende Mittel auf die Verkehrsflächen der steirischen Gemeinde auftragen.

weiter

Deutschlandsberg vertraut auf den IceFi...

16.07.2018

Gemessen am Straßennetz ist Deutschlandsberg mit 350 km die zweitgrößte Gemeinde in der Steiermark. Um dieses auch im Winter sicher befahrbar zu machen, entschied man sich für Sole-Glatteisbekämpfung.

weiter

1 2