PV-Symposium im April 2018 mit neuem Veranstalter

NEUE WESTA-SCHNEEFRÄSE 7370 ÜBERZEUGT

05.12.2014

Mit der neuen Schneefräse 7370 haben die Techniker des deutschen Unternehmens WESTA eine Fräse realisiert, welche die bereits sehr umfangreiche Produktpalette um ein weiteres Vorzeigemodell erweitert.

weiter

Eco Technologies: Neue Kehrmaschine RS

17.09.2014

Genau rechtzeitig zum Herbstbeginn präsentiert Eco Technologies seine neu entwickelten Produkte auf der GaLaBau, der internationalen Fachmesse für Garten- und Landschaftsbau.

weiter

Energy Awards: Finale

12.09.2014

Einmal im Jahr ruft die Energy Academy zur Teilnahme an den Energy Awards auf, um die herausragenden Projekte der deutschen Energielandschaft zu prämieren.

weiter

Erneuerbare Energien an Schulen

11.09.2014

Erneuerbare Energien haben an der Schule bereits einen festen Platz, berichtet die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE). Und das soll auch in Zukunft weiter ausgebaut werden.

weiter

Stadt Wetzikon: Setzt auf Biogas

10.09.2014

Bei der Umsetzung des Energiekonzepts Wetzikon soll die Schweizer Stadt eine Vorbildrolle übernehmen. Der Stadtrat hat nun beschlossen, ab 2015 den Biogasanteil schrittweise auf 40 Prozent zu erhöhen.

weiter

Wiener Netze: Erdgas - Druckanhebung

09.09.2014

Eine weitere Etappe des Großprojektes Erdgas-Druckanhebung für Wien ist erfolgreich abgeschlossen. In nur sechs Monaten wurden in Favoriten insgesamt 3.300 neue Gasdruckregler eingebaut.

weiter

Podiumsdiskussion über Wärmedämmung

04.09.2014

Am 1. Oktober 2014 findet in Wien ein QR-Talk zum Thema „Wärmedämmung - ein Weg aus der Energiearmut?“ statt. Dabei werden vor allem zielführende Maßnahmen beleuchtet und vorgestellt.

weiter

Neues System für Warmwasserversorgung

04.09.2014

Seit Beginn der Solargeschichte fließe in Österreich ab Herbst 2014 erstmals Warmwasser direkt aus Photovoltaik-Modulen ins Eigenheim und erreiche den höchsten Wirkungsgrad.

weiter

Grazer Solaranlage wird ausgebaut

03.09.2014

Österreichs größte Solaranlage zur Fernwärmeeinspeisung wird von 5000 m² auf 7000 m² ausgebaut. Im neuen Anlagenteil werden vier verschiedene Großkollektoren von drei Herstellern im Feldversuch verglichen.

weiter

Sanierungsarbeiten laufen auf Hochtouren

29.08.2014

Etwas mehr als zwei Wochen sind seit den verheerenden Unwettern im Pinzgau vergangen, die auch die Pinzgauer Lokalbahn schwer in Mitleidenschaft gezogen haben.

weiter

118 19 20 21 2227